Erste-Hilfe-Kurs der Tutoren

Für unsere Tutoren hieß es letzte Woche einen weiteren Meilenstein auf dem Weg zur Jugendleitercard zu erreichen. Zusammen mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Malteser absolvierten sie erfolgreich einen Erste-Hilfe-Kurs. Neben den “typischen” Erste-Hilfe-Maßnahmen und der dazugehörigen Rettungskette lernten alle Beteiligten weitere Verhaltensweisen in Notfallsituationen kennen: Über Erfrierung und Unterkühlung, Schockzustände, Hitzeschlag, Verletzungen am Körperstamm, Wundversorgung und vielen weiteren Dingen wissen unsere Schülerinnen und Schüler nun Bescheid. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle an euch Absolventen und Absolventinnen des Kurses und weiterhin viel Erfolg auf dem Weg zum Jugendleiter/in! 🙂