Schülerfirma mit neuem Angebot

Gesünder und umweltschonender soll das Angebot des MCC Schülercafés werden. Deshalb probiert die Schülerfirma derzeit verschiedene Rezepte aus.

Da wir die Produkte schon über Jahre im Sortiment haben, sind diese schon zur Gewohnheit geworden und die Schülerfirma denkt darüber nach neue Produkte anzubieten, die gesünder und umweltschonender sind. Dabei ist es das Ziel, den Mitschülern ein abwechslungsreiches Angebot zu bieten. Zurzeit testen verschiedene Abteilungen neue Rezepte und Produkte, bei denen besonders auf die Inhaltsstoffe, den Preis und die Verpackung geachtet wird. Um die Meinung der Schüler an der kompletten Schule mit einzubeziehen, wurde eine Umfrage zum Highlight durchgeführt, in der vorgeschlagen wurde, was in Zukunft verkauft werden könnte. „Es wurde viel Ungesundes genannt“ zum Beispiel Burger und Pizza. Allerdings haben sich auch einige Obst und Gemüse gewünscht.

Müsliriegel und Cookies sind jetzt im Wechsel im Sortiment. Es werden aber auch noch andere Rezepte ausprobiert, um das Angebot noch zu erweitern.

 

Bei den Highlight wurden schon einige Wünsche der Schüler, die in der Befragung angegeben wurden, erfüllt. Ein kleiner Ausblick auf die Highlights der nächsten zwei Wochen kann auch schon gegeben werden:

Laugenkonfekt und Käsecroissants.