Auszeichnung: Sportfreundliche Schule

“Das Überzeugt”, waren die Worte des Fachberaters Sport des Regionalen Landesamtes Schule und Bildung (RLSB), als wir unseren Antrag für die Zertifizierung “Sportfreundliche Schule” vorgelegt haben. Am 21.12.2022 erhielten wir das Zertifikat im Rahmen unserer alljährlichen Eishallenfahrt in Osnabrück.

Bewegung als fester Teil unserer schulischen Arbeit ist eine der drei Säulen unseres Schulprogramms. Der Ganztagskoordinator hat in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Sport den Antrag auf den Weg gebracht. Neben unserer Profilklasse Sport ist insbesondere die sportliche Vielfalt im AG-Programm eine herausragende Stärke, die wir im kommenden Jahr mit einem weiteren Antrag für die Zertifizierung “Talentschule des Sports” krönen wollen.

Foto von links nach rechts: Thorsten Peters (Schulleiter), Patrick Jahnke (Ganztagskoordinator), Arlind Maxhuni (Schülersprecher), Eva-Maria Kessens (Schulelternrat), Herr Orth (Fachberater Sport RLSB), Andreas Thöle (Fachleiter Sport)