Unser Pausenverkauf startet wieder

Lange ist es her, dass unsere Schülerfirma für euch Leckereien in ihrem Verkaufsraum anbieten konnte. Nun hat unser MCC ein Konzept ausgearbeitet, das einen Verkauf unter besonderen Infektionsschutzmaßnahmen wieder zulassen soll. Im Folgenden werden die Regeln für den Verkauf, der ab dem 15.03 startet und immer in der 1. großen Pause stattfinden wird, näher erläutert:

Verkaufsorte und -zeiten

Verkauf in der Aula

9.15 – 09.25 Uhr: Kl. 6 (Eingang 6)

09.25 – 09.35 Uhr: Kl. 7 (Haupteingang Süd)

09.35 – 09.45 Uhr: Kl. 10 (Eingang 10

Verkauf im Nordgebäude (Sanitätsraum/Gruppenraum Jg. 8)

09.15 – 09.25 Uhr: Kl. 5 (Notausgang beim Fahrstuhl)

09.25 – 09.35 Uhr: Kl. 8 (Eingang 8)

09.35 – 09.45 Uhr: Kl. 9 (Eingang 9)

Regelungen zum Pausenverkauf

1. Aufstellung jeweils nur einer Person auf den vorgegebenen Markierungen.

2. Korrektes Tragen des Mundnasenschutzes.

3. Möglichst passendes Bargeld bereithalten (Verkaufsbeträge: 0,50 €, 1,00 €, 1,50 €).

4. Direktes Verlassen des Verkaufsbereiches (nicht auf Freunde warten) über vorgegebenen Rückweg (siehe Pfeile in den Bereichen).

5. Speisen sind nur im Pausenbereich des jeweiligen Jahrgangs einzunehmen.

6. Der Müll ist unbedingt in den Abfallbehältern zu entsorgen!